zurück

BMA / Thale

Datum: 6. Juli 2020 
Alarmzeit: 04:01 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten 
Art: BMA (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gewerbegebiet Nord, Thale 
Mannschaftsstärke: 6 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: Einsatzleitdienst, HLF 20 - Thale 46, Kdo.W. - Thale - 3, Stadtwehrleiter 
Weitere Kräfte: Betriebsleiter 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Thale sowie der Einsatzleitdienst wurden erneut zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Dies war innerhalb von 10 Tagen der dritte Fehlalarm dieser Anlage infolge.

Vor Ort ergab die Lageerkundung wieder den ausgelösten Melder im Bereich der Sprinkleranlage. Nach der Überprüfung konnten dort keine Feststellungen gemacht werden, ein unmittelbares Zurücksetzen ist mehrfach fehlgeschlagen, die Brandmeldeanlage löste erneut aus. Nach Eintreffen des Verantwortlichen musste die Weiterleitung zur ILS aufgrund der dauerhaften Störung außer Betrieb gesetzt werden. Der Verantwortliche wurde belehrt, dass die Weiterleitung eines Feueralarms bis auf  weiteres durch das Unternehmen erfolgen muss. Hier ist bis zur abschließenden Reparatur ein Brandsicherheitswachdienst einzusetzen. Danach wurde das Objekt dem Betreiber wieder in Eigenverantwortung übergeben, die ILS-Harz abschließend informiert und der Einsatz beendet.