zurück

Verkehrsunfall / Thale

Datum: 22. Oktober 2021 
Alarmzeit: 09:25 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Technische Hilfe Einfach / TH 1 
Einsatzort: Neinstedter Str., Thale 
Mannschaftsstärke: 12 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: ELW - Thale - 12, HLF 10 - Thale 43, HLF 20 - Thale 46, Kdo.W. - Thale - 11 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Thale sowie der Einsatzleitdienst wurden zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Vor Ort sind zwei PKW miteinander kollidiert, beim Eintreffen wurden die Fahrer bereits durch den Rettungsdienst betreut. Die Kameraden haben die Einsatzstelle abgesichert, die Löschbereitschaft hergestellt und das Batteriemanagement durchgeführt.

Nachdem die auslaufenden Betriebsstoffe abgebunden wurden konnten die Fahrzeuge zur Seite bewegt werden, so dass die Fahrbahn wieder frei war. Abschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Aus gegebenen Anlass möchten wir an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass Absperrmaßnahmen der Feuerwehr nicht zu umfahren sind! Sie dienen der Sicherheit unserer und aller am Einsatz beteiligten Einsatzkräfte!