zurück

Verkehrsunfall / Westerhausen

Datum: 28. Oktober 2019 
Alarmzeit: 10:39 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Dauer: 51 Minuten 
Art: Technische Hilfe Mittel/ TH Mittel 
Einsatzort: L85, Blankenburg - Westerhausen 
Mannschaftsstärke: 14 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: Einsatzleitdienst, HLF 20 - Thale 46, Kdo.W. - Thale - 11, Kdo.W. - Thale - 3, MTF - Westerhausen - 19, Stadtwehrleiter, TLF 16/25 - Westerhausen - 23, TSF-W - Warnstedt - 48 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Blankenburg, Notarzt, Rettungsdienst ASB Thale, Stadtwehrleiter Blankenburg 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehren Westerhausen, Warnstedt, Thale sowie die Feuerwehr Blankenburg wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Beim Eintreffen ergab die Lageerkundung ein Zusammenstoß eines PKW mit einem LKW, eine Person befand sich noch eingeschlossen im PKW; die Beifahrertür ließ sich nicht öffnen. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und hydraulisches Rettungsgerät bereitgestellt.

Mit dem Spreizer wurde dann die Beifahrertür geöffnet, so dass der Rettungsdienst Zugang zu der eingeschlossenen Person hatte. Des Weiteren wurde das Batteriemanagement durchgeführt und die Unfallstelle von Glasscherben gereinigt.

Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Kameraden konnten den Einsatz beenden.